DEAFinitiv dabei in Niedersachsen

30. Oktober 2019 11:30

So war die DEAFinitiv dabei in Niedersachsen

Im Septembermonat 2019 fanden diverse DEAFinitiv dabei Veranstaltungen in Niedersachsen. Taube Menschen waren auf geführten Wanderungen wie durch den Harz oder über das Wattenmeer und auf der Insel Langeoog. Gebärdensprachdolmetscherinnen haben übersetzt. Teilhabe war so möglich und hörende Teilnehmer/innen erlebten eine barrierefreie Veranstaltung. Positiv waren auch die Nachfragen von Ihnen, so dass die Berührungsängste indirekt auch abgebaut werden konnten.
Einige Gehörlose haben den Gebärdensprachdolmetscher für ein Beratungsgespräch gebucht. Zum Beispiel beim Wohnwagenhändler. So ist ein eventueller Kauf gut durchdacht. Insgesamt positiv verlaufen. Der Gehörlosenverband Niedersachsen e.V. möchte sich beim BeGiN e.V., dem Dolmetscherverband Niedersachsen, fürs Angebot bedanken. Gerne wieder DEAFinitiv dabei!

Bilder von der Kutterfahrt auf die Insel Langeoog und der geführten Wattwanderung:

Zurück