Aktuelles

DRK 1. Hilfe Ausbildung für Alle

13.01.2023 19:11

Achtung Terminänderung:
1. Hilfe Ausbildung am 11.02.2023 findet nicht statt.

Neuer Termin:
1. Hilfe Ausbildung am 04.03.2023 von 09:00 – 17:00 Uhr

Nach langer Zeit möchten wir Euch wieder einen 1. Hilfe Ausbildung in Braunschweig anbieten, diese wird vom DRK Braunschweig mit GSD (Gebärdensprachdolmetscher) durchgeführt.

Anmeldung, Kosten und weitere Informationen findet Ihr im Anhang. Sollten sich mehr als 15 Teilnehmer*innen anmelden, werden wir uns um weiteren Termin bemühen.

Lieben Dank in voraus für deine/ eure Mühe.

Herzliche Grüße Marina

Theaterstück "Mio, mein Mio" in Gebärdensprache

27.11.2022 15:59

Schauspielhaus Hannover informiert:

Theaterstück in Gebärdensprache in Hannover am 18. Dezember um 17 Uhr.
im Schauspielhaus.

Video mit DGS:
https://staatstheater-hannover.de/de_DE/mediathek?item=646

Hannoveras berühmte Märchen Mio, mein Mio von Astrid Lindgren feierte Ende Oktober 2022 Premiere im Schauspiel Hannover. Regisseur Florian Fiedler zaubert eine schillernde und phantasievolle Inszenierung auf die Bühne, die sich an die ganze Familie richtet.

Einzelne Vorstellungen bieten wir mit Simultanübersetzung in die deutsche Gebärdensprache an.

Die nächste Vorstellung mit Übersetzung findet am Sonntag, 18. Dezember 2022 um 17:00 Uhr im Schauspielhaus statt.

Unsere beiden Hauptrollen laden Sie dazu in einem Videogruß herzlich ein.

Weitere Infos zur Inszenierung finden Sie auf unserer Website
https://staatstheater-hannover.de/de_DE/programm-schauspiel/mio-mein-mio.1326712

Besondere Sichtplätze für die Simultanübersetzung auf der linken Bühnenseite können an unseren Tageskassen, telefonisch unter 0511 9999 1111 oder per E-Mail an kartenservice@staatstheater-hannover.de reserviert werden.
Karten sind zwischen 12 und 20,50 Euro (erm. ab 5 Euro) erhältlich.

Auf der Website finden Sie ausführliche Informationen zu Corona-Maßnahmen.
https://staatstheater-hannover.de/de_DE/corona

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Schauspiel Hannover

Abo- und Kartenservice
Mo – Fr 10:00 – 18:00 Uhr
Sa 10:00 - 14:00 Uhr
+49 511 9999 1111
kartenservice@staatstheater-hannover.de

Robin Hood mit Gebärdensprache am 20.11.2022

18.11.2022 18:58

Staatstheater Braunschweig informiert:

wir möchten Sie sehr gern darauf aufmerksam machen, dass am Sonntag, 20.11.2022 um 15 Uhr das diesjährige Familienstück ROBIN HOOD mit Gebärdensprache im Großen Haus des Staatstheaters stattfinden wird.

Jessica Kalev und Kathi Endlich von der Agentur Konexus dolmetschen auch in diesem Jahr die Vorstellung sowie die öffentliche Einführung, die um 14.15 Uhr in der Hausbar/3. Rang beginnt.

Regisseur Stephan Beer und Bühnenbildner Georg Burger versetzen die abenteuerliche Geschichte um den Rächer der Entrechteten ins 19. Jahrhundert und nehmen die Verschärfung sozialer Missstände ins Visier. Die Legende von Robin Hood lebt weiter: als Familienstück zur Weihnachtszeit, mit Pfeil, Bogen und viel Musik. Für alle ab 6 Jahren.

 

Eine Schulvorstellung mit Gebärdensprache gibt es am Montag, 8.12. um 9 Uhr, dafür sind derzeit noch einige Karten in Preiskategorie 3 und 4 vorhanden.

 

Karten zwischen 12 und 18 € (6 und 9 € ermäßigt) sind noch erhältlich im Webshop oder können unter barrierefrei@staatstheater-braunschweig bzw. 0531 1234 567 gebucht werden.

 

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot nutzen. Anbei ein paar Fotos für den ersten Eindruck (© B. Hickmann, stage picture). Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung.

 

Bis hoffentlich bald im Staatstheater!

Herzliche Grüße

 

Ellen Brüwer

Staatstheater Braunschweig

Pers. Referentin der Generalintendantin

Am Theater | 38100 Braunschweig

T +49 531 1234 101 (Achtung, derzeit leider KEINE Mailbox) | F 103

E-Mail ellenbruewer@staatstheater-braunschweig.de

 

facebook, instagram, youtube

staatstheater-braunschweig.de